Sandy Hall – Klar ist es Liebe

Nicht einmal eine Nacht hat dieses Buch in meinem SUB-Regal gestanden.

Die Geschichte dürfte jedem von euch bekannt sein. Junge Erstsemester-Studentin trifft attraktiven Mitstudenten, sie stellen fest, dass sie einen gemeinsamen Kurs haben, im gleichen Wohnheim wohnen, ähnliche Vorlieben haben. Beide sind zu schüchtern miteinander zu reden und schmachten sich nur aus der Ferne an.

Kommt euch sicher bekannt vor. Aber! Dieses Buch ist trotzdem anders! Denn hier erzählt nicht Lea, die Protagonistin, und auch nicht Gabe, der Protagonist. Hier wird die Geschichte der beiden von ihren Freunden, dem Busfahrer, Gabes Bruder, der Starbucksbedienung, der Dozentin des gemeinsamen Kurses, deren Frau, dem Chinaimbisslieferjungen, Mitstudenten, einer Parkbank und einem Eichhörnchen erzählt. Und genau das macht die Geschichte aus. Plötzlich ist die eigentlich nicht so spannende Liebesgeschichte ganz normaler Studenten (Naja, vielleicht nicht ganz normal, aber mehr will ich dazu nicht sagen) unglaublich lesenswert. Alle Menschen in Leas und Gabes Umfeld sehen die Verbindung zwischen ihnen und sogar Tabitha, die Kollegin der Starbucksbedienung Charlotte, die eigentlich selbst ein Auge auf Gabe geworfen hat, fördert nun diese Liebe.

In kurzen Abschnitten erzählen die genannten Personen (und Gegenstände bzw. Tiere) Eindrücke, die sie von dem Paar haben, doch sie sind ganz unterschiedlich begeistert davon. Inga, die Dozentin, sucht sich jedes Jahr ein Paar aus, dass sie in ihrem Kurs verkuppeln will, und ist Feuer und Flamme für Lea und Gabe. Victor sitzt neben den beiden im Kurs „Kreatives Schreiben“ und findet sowohl den Kurs als auch „Giraffe“ und „BigFoot“ extrem nervig. Hillary versucht selbst ihr Glück bei Gabe und kann Lea daher überhaupt nicht leiden. Maribel und Bianca, Leas Freundinnen, versuchen, mehr über Gabe zu erfahren und machen Lea immer wieder Hoffnung. Seine Freunde reden zwar über die Geschichte, aber tun nicht wirklich was, dazu sind Leas Freundinen zu interessant.

Alles in allem also eine Liebesgeschichte, die ihr unbedingt lesen müsst! Und das nur wegen dem Schreibstil. Fantastisch!

Klar ist es Liebe

  • ISBN: 9783737352093
  • Gebundene Ausgabe
  • 272 Seiten
  • Fischer
  • 20. August 2015 erschienen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s