Montagsfrage von Buchfresserchen

Der erste neue Eintrag im neuen Blog gebührt der Montagsfrage, die heute lautet:

Welches Buch liegt aktuell am längsten auf deinem SUB (Stapel ungelesener Bücher)?

montagsfrage

Das dürfte wohl von Aileen P. Roberts „Thondras Kinder – Die Zeit der Sieben“ sein. Das Buch habe ich von einer guten Freundin vor 5 oder 6 Jahren zum Geburtstag bekommen, aber irgendwie hat es es noch nicht geschafft gelesen zu werden. Leider sind die meisten Kritiken auch nicht besonders gut ausgefallen, sodass es vermutlich noch ein bisschen länger liegen bleibt.

Wie sieht es bei euch aus? Welches Buch habt ihr noch nicht gelesen und warum?

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Montagsfrage von Buchfresserchen

  1. hi tintenschätze,
    ich habe beide bücher von thondras kinder gelesen und war sehr zufrieden mit der story.
    über diese beiden schätze bin ich auch auf die deutsche autorin gekommen, und seitdem hab ich auch noch andere werke von ihr gelesen.
    trau dich einfach. mehr als dass du es weglegst kann ja nich passieren 😉

    Gefällt mir

    • Hallo Dine,
      ich bin auch überzeugt, dass ich das Buch noch lesen werde. Im Moment liegt es etwa mittig auf meinem imaginären SUB, da das Regal der 174 ungelesenen Bücher alphabetisch geordnet ist.
      Aber dennoch, es freut mich, auch mal eine positive Meinung zu dem Titel zu hören! Danke! 🙂
      Liebe Grüße,
      Joana

      Gefällt mir

  2. Ich habe ganz schön überlegen müssen, denn mein SUB ist relativ groß. Aber, ich glaube, am weitesten unten liegt da eine dreibändige Ausgabe von „Die Elenden“ von Victor Hugo. Ich habe diese Ausgabe wohl zu Beginn meiner Studentenzeit in Leipzig, das sollte 1984 gewesen sein, gekauft. Eine schöne Leinenausgabe, die damals gar nicht billig gewesen ist für DDR-Verhältnisse. Damals habe ich allerdings immer sehr wenig Zeit gehabt zum Lesen, und die drei dicken Bände waren insoweit eine besondere Herausforderung.

    Und dann habe ich irgendwie immer irgendwas Anderes gelesen, durchaus auch so anspruchsvoll wie Hugo, aber dieses Werk eben bislang nie. Ich WILL es aber noch lesen!

    Liebe Grüße an Dich!

    Gefällt mir

    • Schön, dass du mich auch hier weiterhin besuchst 🙂
      Les Misérables… Ich gestehe ja, dass ich da nie den Ehrgeiz hatte die Bücher zu lesen. Der Film soll unglaublich gut sein, aber auch dazu bin ich noch nicht gekommen. Obwohl ich die Geschichte mehr als spannend finde. Falls du die Bände doch noch liest, lass mich wissen wie sie dir gefallen haben!

      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt mir

  3. Hallo!
    Deine älteste SuB-Leiche kenne ich nicht, deshalb musste ich jetzt erst mal nachschauen, was das für ein Buch ist. Also, vom Cover her schaut es toll aus und der Klappentext klingt auch nicht ganz so unspannend.
    Solltest du es jemals lesen, dann bin ich auf jeden Fall gespannt auf deine Rezension. 🙂
    LG, m

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s