Lesetipp Chroniken der Schattenjäger – Cassandra Clare

Wie versprochen kommt hier die Vorstellung der Vorgeschichte zu den „Chroniken der Unterwelt“.
Diese lautet „Chroniken der Schattenjäger“ und spielt im 19. Jahrhundert. Die Reihe besteht aus nur 3 Bänden und dreht sich hauptsächlich um Tessa Gray.

Als ihre Tante, die sie und ihren Bruder aufgezogen hat, stirbt, fährt Tessa über den großen Teich zu ihrem Bruder Nathaniel, der in London Arbeit gefunden hat. Doch Nate hat sich in dunkle Machenschaften verstricken lassen, weshalb Tessa direkt nach ihrer Ankunft am Hafen wird sie gekidnappt und muss fortan lernen mit ihrer „wahren Bestimmung“ zurecht zu kommen. Schneller als Tessa lieb ist, wird sie in eine Welt voller Vampire, Werwölfe, Hexenwesen und Dämonen gezogen. Sie ist nämlich ebenfalls ein Schattenwesen, eine Gestaltwandlerin. Doch ihre Existenz scheint zu einem lang angelegten Plan zu gehören, der irgendwie mit den seltsamen Morden in London zu tun haben muss. Hilfe findet Tessa schließlich im Institut der Schattenjäger, obwohl die doch eigentlich alle Schattenwesen bekämpfen. Doch vor allem James und Will nehmen sich ihrer an. Schon bald weiß Tessa nicht mehr, was richtig und falsch ist, wem sie vertrauen kann und alles, an was sie jemals geglaubt hat, geht den Bach herunter.

Immer wieder freut man sich über bekannte Persönlichkeiten aus den Chroniken der Unterwelt und einige Charaktermerkmale, die sich anscheinend durch alle Generationen der Schattenjägerfamilien ziehen. Wenn man einmal angefangen hat, legt man auc hdiese Reihe nicht so schnell aus der Hand!

Leider wurden nach dem Erscheinen des zweiten Bandes die Cover geändert. Die alten waren wesentlich schöner wie ich finde. Hier einmal der Vergleich:
Clockwork AngelClockwork PrinceClockwork Princess
Und die neuen:
Clockwork AngelClockwork PrinceClockwork Princess

Und wenn ihr die auch verschlungen habt und immer noch mehr wollt, dann gibt es zum Glück ja noch den Einzelband „Die Chroniken des Magnus Bane“. Demnächst mehr zu ihm…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s