Königskinder

Zitat Zwischen zwei Fenstern

Wie letztens schon mal angekündigt, möchte ich euch heute den neuen Königskinder Verlag näher vorstellen.

Königskinder

Zunächst gehört der Königskinder Verlag zu Carlsen, tendenziell also schon mal gute Startvoraussetzungen! Gegründet wurde dieses Imprint schon im Oktober 2013, ein Jähr später erschienen die ersten Königskinder-Bücher. Der Grundsatz des neuen Verlages lautet: „Ein Werk der Schönheit ist ein Glück für immer“. Wie recht sie damit haben!

Ein Glück für immerDie Anarchie der BuchstabenWörter auf Papier

Und schön sind absolut alle ersten 7 Titel. Alle sind in den Farben schwarz, weiß und gold gehalten. Das ist eine weitere Besonderheit; jedes Programm wird ein neues Farbschema bekommen. Aber auch die Gestaltung der Vorsatzpapiere und Klappentexte ist einmalig. Alleine deswegen könnte man schon anfangen, die Bücher zu sammeln…

Zwillingssterne

Aber nebenbei sind auch die Geschichten wundervoll. Vom ersten Buch, dass ich gelesen habe, „Zwillingssterne“, habe ich ja bereits berichtet. Jetzt bin ich auch mit dem zweiten Buch „Zwischen zwei Fenstern“ durch und muss sagen, die Charaktere sind so eindringlich beschrieben und die Sprache ist geradezu bemerkenswert! Hervorragend! Daher dazu später ausführlich mehr 🙂

AndersLöffelglückZwischen zwei Fenstern

Übrigens gibt es auch einen Königskinder-Blog mit dem Titel „Wortrausch“. Hübsch, oder?
http://www.carlsen.de/koenigskinder/wortrausch-blog

Imageplakat

Ich fange dann mal an, zu sammeln und gedulde mich noch ein bisschen bis zum Frühjahrsprogramm…
Bis dahin erzähle ich euch immer mal wieder was über die Herbstneuheiten 🙂

Zitat Die Anarchie der Buchstaben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s